Wir starten unseren offenen Vorwahlprozess zur Listenerstellung

Bereits im Herbst 2022 findet die Tiroler Landtagswahl statt. Bei uns NEOS darf jede Bürgerin und jeder Bürger mitbestimmen, aus welchen Kandidat:innen sich unsere Liste zusammensetzt. 

Die Wahl der Listenplätze erfolgt nach einem dreistufigen Vorwahlsystem. Die Ergebnisse des Bürger-, Vorstands- und des Mitgliedervorschlags werden gewichtet, addiert und ergeben den verbindlichen Wahlvorschlag von NEOS zur Tiroler Landtagswahl 2022.

Alle Details zum offenen Vorwahlprozess findest du auf unserer Webseite.

Nutze diese Möglichkeit und mache dir von den einzelnen Kandidat_innen ein Bild.

Der Onlinedialog, wo die Möglichkeit besteht, den Kandidat_innen Fragen zu stellen, startet am 13. Juni 2022 und endet am 19. Juni 2022.

 Neos Tirol - mehr denn je

Wir NEOS haben uns vor 10 Jahren gegründet, damit in Tirol was weiter geht. 

Mit Landessprecher Dominik Oberhofer ist es uns gelungen, beständig  zu wachsen und uns als kritische, konstruktive Kraft im Tiroler Landtag aktiv einzubringen. Die größten Meilensteine findet ihr im Video:

Und das war erst der Anfang. 

Denn Herausforderungen gibt es mehr denn je,
deshalb braucht es uns NEOS mehr denn je.

Wir sind mehr denn je
und fest entschlossen, an die Umsetzung unserer Pläne zu gehen.

Damit endlich etwas weiter geht in diesem Land!