NEOS begrüßen LH Platters neue Teststrategie:

„Gerade im Hinblick auf ein sicheres Weihnachtsfest ist das ein gutes Angebot für die Bevölkerung!“

13. Dezember 2020

Die Tiroler NEOS begrüßen die Tatsache, dass der Tiroler Bevölkerung ab dem kommenden Wochenende eine dauerhafte und kostenlose Möglichkeit zur Antigen-Testung angeboten wird. NEOS-Klubchef Dominik Oberhofer: „Dass Landeshauptmann Günther Platter die Teststrategie nach den Massentestungen angepasst hat und unkomplizierte, kostenlose Testungen in den bestehenden Screeningstraßen ermöglicht, ist eine sehr gute Idee.“ Dies sei wesentlich sinnvoller, als die Massentests, die von der Bevölkerung nur spärlich angenommen wurden:„Im Hinblick auf ein sicheres Weihnachtsfest ist das ein gutes Angebot für die Bevölkerung!“, findet Oberhofer lobende Worte für die neue Strategie der Landesregierung.

Der pinke Tiroler Klubchef sei sich sicher, dass die Bevölkerung das Angebot gut aufnehmen wird: „Weihnachten im Kreise seiner Liebsten zu verbringen ist gerade nach diesem aufwühlenden Jahr der Wunsch vieler Familien. Neben den empfohlenen Hygiene- und Abstandsmaßnahmen können die Testungen in den Screeningstraßen einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, dass dieser Wunsch in Erfüllung geht.“