NEOS in Jenbach  

 KEVIN LADSTÄTTER - NEOS Spitzenkandidat für Jenbach: 

 

NEWS AUS JENBACH

Jenischer NEOS zu exorbitanten Beamtengehältern

09. September 2021 - „Während in Jenbach zahlreiche größere Baustellen, die seit Jahren fällig sind, nicht angegangen und oftmals mit fehlenden finanziellen Mitteln argumentiert werden, sind die bekannt gewordenen Gehälter im Gemeindeamt jenseits von Gut und Böse“, meint NEOS-Jenbach Spitzenkandidat Kevin Ladstätter.

Mehr lesen...

NEOS präsentieren erste Ideen für Jenbacher Gemeinderatswahlen

25. August 2021 - „Unsere diesjährige Sommertour führt uns überall dorthin, wo wir nächstes Jahr bei den Gemeinderatswahlen kandidieren. Dabei wollen wir direkt mit den Bürger_innen in Kontakt treten, um uns von ihnen Ideen und Anregungen für unsere Gemeindewahlprogramme zu holen, denn sie sind die wahren Expert_innen für ihren Heimatort,“ stellt NEOS Landessprecher Dominik Oberhofer die diesjährige NEOS Sommertour vor. „In Jenbach treten wir mit einem jungen, motivierten Team an, um endlich neue Perspektiven und Blickwinkel in die Gemeinde zu bringen,“ so Oberhofer.

Mehr lesen...

 

NEOS starten im Bezirk Schwaz in die Gemeinderatswahlen 2022

25. März 2021 - „Wir NEOS wollen in Tirol bei den Gemeinderatswahlen 2022 der Impfstoff gegen den Stillstand, Intransparenz und Freunderlwirtschaft sein. Unsere internen Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren und wir können im Bezirk Schwaz in der Bezirkshauptstadt selbst und in Jenbach unsere Teams präsentieren,“ so NEOS Landessprecher Dominik Oberhofer. „In Schwaz haben wir mit Albert Polletta einen bereits aktiven, unabhängigen Gemeinderat für uns gewinnen können. In Jenbach gehen wir mit einem jungen Team rund um den 18-jährigen Kevin Ladstätter ins Rennen. Mit beiden wollen wir auch für das Amt des Bürgermeisters kandidieren,“ fasst Oberhofer die Situation im Bezirk zusammen.

 Mehr lesen... 

 Unser Spitzenkandidat: 

Foto: Kevin Ladstätter

Kevin
Ladstätter

Spitzenkandidat in Jenbach

Dafür setze ich mich ein:
- Freiräume für die Jugend schaffen
- Vielfältiges kulturelles Ortsleben
- Transparente Entscheidungen

 Weitere Listenplätze: 

Foto: Stefanie  Gulowskij

Stefanie
Gulowskij

Dafür setze ich mich ein:
- Kinder und Familie
- Integration
- Chancengleichheit für alle

Foto: Michael Steinscherer

Michael
Steinscherer

Dafür setze ich mich ein:
- Digitalisierung der Volksschule
- Stärkung des Vereinslebens
- Transparenter und offener Umgang mit Steuergeld

Foto: Christopher Lindenthaler

Christopher
Lindenthaler

geboren am 30. August 1985