...und Du kannst mitmachen 

Unser offener Vorwahlprozess gibt jeder Tirolerin und jedem Tiroler die Möglichkeit selber für den Tiroler Landtag zu kandidieren sowie die Landesliste mitzubestimmen. 

So machen es nur wir!

Die Menschen in unserem Land erwarten und verdienen sich eine transparente und anständige Politik. Sie verdienen die Freiheit, ihre persönlichen Ziele zu erreichen und die Gewissheit, dass wir alles dafür tun, damit jede Generation ihre Chancen wahrnehmen kann. Und das zeigt sich auch daran, wie wir NEOS unsere Listen wählen. 

Egal ob NEOS Mitglied oder nicht, bei uns können alle wahlberechtigten Tirolerinnen und Tiroler sowohl kandidieren als auch unsere Tiroler NEOS Liste mitbestimmen!

 3-stufiger Vorwahlprozess 

In einem transparenten dreistufigen Vorwahlprozess erstellen wir unsere Kandidat_innen-Liste für die Landtagswahl 2023:

  1. Öffentliche Online-Vorwahl
    Ergebnis: Bürger_innenvorschlag
     
  2. Stimmabgabe durch das Erweiterte Landesteam
    Ergebnis: Vorstandsvorschlag
     
  3. Stimmabgabe durch die Tiroler NEOS Mitglieder 
    Wahl während einer Landesmitgliederversammlung
    Ergebnis: Mitgliedervorschlag

Bei jedem der drei Wahlgänge werden die vergebenen Punkte durch die Anzahl der Wähler_innen dividiert und tragen zu je einem Drittel zum Gesamtergebnis (Reihenfolge der Listenplätze im NEOS Wahlvorschlag) bei.

 Termine und Fristen 
 

  • Aufruf zur Kandidatur 
    (bis 29. Mai 2022, 23:59 Uhr)

    Bewerben können sich österreichische Staatsbürger_innen, die ihren Hauptwohnsitz im Bundesland Tirol haben, zum Wahltag mindestens 18 Jahre alt und nicht vom passiven Wahlrecht ausgeschlossen sind. Du musst kein Mitglied von NEOS sein, um bei uns zu kandidieren, wir freuen uns jedoch, wenn du eines wirst.

    Es besteht die Möglichkeit, als Listenerste_r (Listenplatz 1) und/oder für einen weiteren Listenplatz (ab Listenplatz 2) zu kandidieren, dies ist in der Bewerbung anzugeben. Bewerbungen, die nach dem 29. Mai 2022 (23:59 Uhr) eingehen, können nicht mehr berücksichtigt werden.

     
  • Hearing der Kandidat_innen vor Vertreter_innen des erweiterten Landesteams
    (am 07. Juni 2022)

    Nach erfolgreicher Überprüfung der eingereichten Bewerbungsunterlagen erhalten die Bewerber_innen eine Einladung zum Hearing mit Vertreter_innen des erweiterten Landesteam. Die Teilnahme am Hearing ist Voraussetzung, um für die Wahl zugelassen zu werden. 
     
  • Erstellung Kandidat_innenprofile und Videotage
    (am 10. und 11. Juni 2022)

    Nach dem Hearing erhalten die Bewerber_innen einen Link zu ihrem persönlichen Online-Profil. Das Anlegen eines eigenen Profils erfolgt selbständig durch die Bewerber_innen und ist eine Voraussetzung für eine NEOS-Kandidatur zur Landtagswahl. Für die Inhalte sind die Bewerber_innen selbst verantwortlich, sie geben ihre jeweiligen Profile auch selbständig frei.

    Die Profile können auch ein Bewerbungsvideo enthalten. Dafür stehen zwei Video-Tage am 10. und 11. Juni in der Neosphäre Tirol in Innsbruck zur Verfügung. Für die Online-Profile dürfen aus Fairness-Gründen und im Sinne der Einheitlichkeit ausschließlich die im Zuge dieser Videotage erstellten Videos verwendet werden.
     
  • Veröffentlichung Kandidat_innen-Profile und Start des Online-Dialogs
    (von 13. bis 19. Juni 2022, 23:59 Uhr)

    Die Profile der Bewerber_innen werden veröffentlicht. Der Online-Dialog beginnt auf vorwahl.neos.eu. Über eine Kommentarfunktion besteht nun die Möglichkeit für alle Interessierten, mit den Bewerber_innen direkt in Kontakt zu treten und ihnen online Fragen zu stellen. Bewerber_innen können Fragen ablehnen, wenn diese gegen die guten Sitten verstoßen – alle anderen werden beantwortet. Unsere Profil-Plattform ist öffentlich im Internet zugänglich.
     
  • Ende des Online-Dialogs 
    (am 19. Juni, 23:59 Uhr)
    Die Dialogfunktion innerhalb der Kandidat_innen-Profile wird geschlossen.
     
  • Beginn des 3-stufigen Vorwahlprozesses
  1. Öffentliche Online-Vorwahl 
    (von 20. Juni 12:00 Uhr bis 30. Juni 12:00 Uhr)
     
  2. Stimmabgabe durch das Erweiterte Landesteam 
    (am 01. Juli 2022)
     
  3. Stimmabgabe durch die Tiroler NEOS Mitglieder im Rahmen einer Mitgliederversammlung 
    (am 02. Juli 2022)
     

Du überlegst, dich als Kandidatin oder Kandidat zu bewerben?