« Zurück zur Übersicht

Explorer-Hotel in Umhausen: NEOS fordern Förderungsstopp

30.05.2018 Presse

Wie von der Landesregierung beschlossen, wird das Land Tirol die Errichtung eines Explorer-Hotels in Umhausen mit rund € 440.000 fördern. In den letzten Tagen ist bekannt geworden, dass auch der Grundstückskauf zu äußerst günstigen Konditionen erfolgte.

Wir NEOS fordern vom zuständigen Finanzreferenten, Herrn Landeshauptmann Günther Platter umfassende Aufklärung zur Förderungsvergabe. War der Landesregierung bekannt, dass das Grundstück für den Hotelbau in Umhausen, Schätzwert € 1 Million, um € 73.500,– an die Explorer-Gruppe verkauft wurde? Ist dies bei der Beurteilung der Förderung berücksichtigt worden?

Da jetzt neue Informationen am Tisch liegen, fordert LA Andreas Leitgeb, dass die Förderzusage überprüft und die Auszahlung der Förderung umgehend gestoppt wird.